Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2018

Hier könnt Ihr auf das Jahr bezogen Eure Beobachtungen aufschreiben.
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1048
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2018

Beitrag von Markus » Donnerstag 13. September 2018, 08:01

Du hast Recht Michael, so können wir unsere Wartezeit doch etwas verkürzen. Auch bei mir ist da einiges an Video und Bildmaterial zusammen gekommen.
Zudem haben wir ja unser Forum, immer wieder mal lasse ich die Saison Revue passieren und schaue mir unsere Berichte an.

Grüße
Markus

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1048
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2018

Beitrag von Markus » Samstag 15. September 2018, 14:38


Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 307
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 18:49
Wohnort: Hamburg

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2018

Beitrag von Jan » Samstag 15. September 2018, 18:04

Markus hat geschrieben:
Samstag 15. September 2018, 14:38
YEAH!

Na, das ist doch "bald"! ;) :thumbup: :thumbup:

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1048
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2018

Beitrag von Markus » Montag 24. September 2018, 17:16

das nenn ich Optimismus Jan :thumbup: Ok, wir haben ja unsere Wartezeitverkürzung.

Wer mehr dazu wissen will, Hier : viewtopic.php?f=15&t=342&p=6754#p6754

Grüße
Markus

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 719
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2018

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Sonntag 7. Oktober 2018, 20:16

Web Countdown unter 200 Tage bis zur Ankunft der Mauersegler 2019 :?
Na ja......

Benutzeravatar
martin
Beiträge: 599
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 19:39
Kontaktdaten:

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2018

Beitrag von martin » Samstag 3. November 2018, 12:39

Da ich fast den ganzen Sommer lang nicht hier war, hier noch ein kleines Saisonfazit von mir.

Alle vier Kästen waren auch in diesem Jahr voll besetzt. Die letzten vier Wochen der Saison auch jede Menge Sucher. Da ich aber keine weiteren Kästen aufhängen möchte, waren die Suchflüge natürlich erfolglos. Unterm Strich eine perfekte Saison für meine Kolonie.

Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Beiträge: 719
Registriert: Samstag 3. Dezember 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2018

Beitrag von Bodensee Mauersegler » Samstag 3. November 2018, 13:08

Hallo Martin.
Schön von dir zu hören.
Gratulation zu deiner perfekten Saison :thumbup:
Wenn ich mal sagen kann, dass ich alle Kästen besetzt habe.....
Bin ich mehr als überglücklich!
Lg Bodensee Mauersegler

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1048
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2018

Beitrag von Markus » Samstag 3. November 2018, 18:37

100% Besatz, Gratualtion auch von mir Martin :thumbup:

Schade dass weitere Nistangebote bei Dir nicht mehr möglich sind. Schick Deine Sucher nächste Saison in den Süden, ich hätte noch 8 freie Seglerhütten :rolleyes:

Grüße
Markus

Benutzeravatar
Alex
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 24. März 2017, 13:52
Wohnort: 97723 Oberthulba

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2018

Beitrag von Alex » Samstag 3. November 2018, 19:35

Bei uns stehen in der nächsten Saison ca. 35 Kästen zur freien Auswahl :rolleyes:

Klar, die Spatzen und Stare werden ihren Anteil fordern, aber dass ist ja auch gewünscht, bezüglich Zeigevögel ;)

Lg Alex

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1048
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen 2018

Beitrag von Markus » Sonntag 4. November 2018, 18:57

Alex hat geschrieben:
Samstag 3. November 2018, 19:35
Klar, die Spatzen und Stare werden ihren Anteil fordern, aber dass ist ja auch gewünscht, bezüglich Zeigevögel ;)
bei mir war das effektiver als die Seglermusik direkt aus dem Kasten, denn es wurde der Kasten angenommmen welcher nur wenige cm. von dem entfernt ist, in dem das Jahr zuvor der Star brütete und dieser ist ca 5 mtr. neben dem Lautsprecherkasten.
Also die Natur kanns immer noch am besten :thumbup:

Ich freue mich jetzt schon auf die Stare welche mit ihrem Balzgehabe oft schon ab mitte/ende Feb. die Mauerseglerwartezeit ungemein verkürzen.
Der zweite Starenkasen hängt.

Grüße
Markus

Antworten

Zurück zu „Mauersegler Ankunft und Brutgeschehen“