Fotoausrüstung für Natur und Tieraufnahmen

Hier werden technische Fragen und Probleme aller Art behandelt
Antworten
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1048
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Fotoausrüstung für Natur und Tieraufnahmen

Beitrag von Markus » Sonntag 7. Januar 2018, 19:27

Hallo Alle,

je mehr ich danach suche desto verwirrter werde ich :?

Es sollte eine eher einfache Ausrüstung für um die 500 Euro sein. Für Aufnahmen von, natürlich Mauerseglern :lol: und Natur und anderen Tieren.
Mit dem Smartphone kommt man doch schnell an Grenzen :roll:

Mit was fotografiert Ihr ?
Würde mich sehr über eure Erfahrungen und besonders Empfehlungen zu einer guten Kamera freuen.


LG
Markus

Benutzeravatar
traudich
Beiträge: 408
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:25

Re: Fotoausrüstung für Natur und Tieraufnahmen

Beitrag von traudich » Mittwoch 10. Januar 2018, 14:00

Hallo Markus,
habe mir vor Jahren eine Olympus 40xWide Optikel Zoom gekauft, die mittlerweile wahrscheinlich längst überholt ist.
Für mich, da ich oft Mauersegler kartiere und, die sich in ziemlicher Entfernung befindenden Nistplätze, fotografiere, eine gute Kamera.
Liefert gute Foto`s aber ist, wie gesagt, ein älteres Modell.

LG

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 1048
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Fotoausrüstung für Natur und Tieraufnahmen

Beitrag von Markus » Mittwoch 10. Januar 2018, 18:01

Hallo Siegrid,

Danke für den Tipp, die Kamera ist immer noch zu bekommen, ne gute günstige Kamera. Ich hab schon etwas in engerer Auswahl "Panasonic Lumix DMC-FZ1000"

Vielleicht kann ja noch jemand etwas zu dieser Kamera sagen oder etwas empfehlen.

LG
Markus

Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 579
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Neues Spielzeug

Beitrag von kaninchenzuechter » Samstag 22. September 2018, 13:34

Bisher habe ich u. a. meine Fotos u. a. mit der sony dsc-h300 gemacht. Für 200€ sind die Bilder, so denke ich, recht ansprechbar. Am mesten gestört hat mich, dass bei der Aufnahme von Videos der Ton durch die Fokusänderung, zu hören war. Seit Gestern habe ich die Panasonic Lumix DC-TZ90 und studiere erst mal die Gebrauchsanleitung, welche recht umpfangreich ist. Das ist langweilig.
Erst mal probieren, was die Kamera so her gibt? Ein Fotoobjekt muß her!
Im Bad befinden sich immer einige Zitterspinnen an der Decke.
Zitterspinne.jpg
Zitterspinne.jpg (34.24 KiB) 333 mal betrachtet
Ich bin erst mal zufrieden.
Mal sehen, was das Gerät noch alles bringt?

Gruß Dieter

Antworten

Zurück zu „Technik“